Lebenshilfe e.V. - Menschen für Menschen

Erneuerung der gesamten IT-Infrastruktur an allen Standorte der Lebenshilfe im Fichtelgebirge e.V. durch die ProComp GmbH.


Über die Lebenshilfe im Fichtelgebirge e.V.: 

Viele Menschen brauchen Hilfe im Leben. Vor allem Menschen mit Behinderungen oder Lernschwierigkeiten. In der Lebenshilfe im Fichtelgebirge e.V. haben sich Menschen zusammengeschlossen, die genau diese Menschen und ihre Angehörigen mit Maßnahmen und Einrichtungen unterstützen. Zu den Einrichtungen zählen Förderstätten, Frühförderungen, Schulen, Wohnheime und Tages- und Werkstätte, für eine erfolgreiche Eingliederung in das Arbeitsleben. In diesem Jahr konnte die Lebenshilfe im Fichtelgebirge e.V. ihren 50. Geburtstag feiern und hat die beachtliche Anzahl von 600 Menschen, die durch die Lebenshilfe e.V. unterstützt werden, geknackt.

Die Aufgabe:

2019 stand neben dem Umzug der Hauptgeschäftsstelle in Marktredwitz die Erneuerung der gesamten IT-Infrastruktur an allen Standorten auf dem Plan.

Die Herangehensweise und die Lösung:

Eine sorgfältig durchgeführte IT-Infrastrukturanalyse ist die Grundlage für eine leistungsfähige und optimierte IT-Umgebung. Mit einem sogenannten "Asset Scan" wurde die bestehende IT-Infrastruktur durchleuchtet, der Ist-Status dokumentiert und Maßnahmen für das weitere Vorgehen erarbeitet. 

Relativ schnell zeigte sich, dass eine Erneuerung der IT-Infrastruktur die Wartungskosten deutlich verringern und neue Gerätschaften die Verfügbarkeit und Performance steigern können. Durch den Austausch von Servern und Client-PCs auf neue Fujitsu Geräte, konnte die IT standardisiert und modernisiert werden. Die einheitlichen Geräte ermöglichen ein schnelleres, effizienteres und datenschutzkonformes Arbeiten.

Zu der neuen Hardware wurde auf allen Clients Office 365 eingerichtet und um eine Managed E-Mail Archivierung ergänzt.  Dadurch werden die gesetzlichen Verpflichtungen zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern (GoBD) erfüllt und die Mail-Postfächer übersichtlicher und automatisch archiviert. 

 

Zeiten, in denen eine Firewall gekauft, aktiviert und ohne Pflege funktionierte, sind vorbei. Cyberbedrohungen auf Unternehmen werden immer kreativer und schnelllebiger – eine angepasste, monitored Firewall ist daher die beste Lösung. Die Lebenshilfe im Fichtelgebirge e.V. entschied sich für eine Firewall-as-a Service und kann von den vielen Vorteilen der Managed Firewall profitieren:

  • keine manuelle Aktualisierung der Firmware notwendig, Sicherheitsupdates werden regelmäßig eingespielt.
  • zentrales Monitoring des Systems und Alarm bei Problemen
  • regelmäßiges Reporting
Projektabschluss - ProComp modernisiert die IT-Infrastruktur bei der Lebenshilfe im Fichtelgebirge e.V.

Projektabschluss: das Team der Lebenshilfe im Fichtelgebirge e.V. mit Geschäftsführerin Frau Susanne Hilpert und allen Projektverantwortlichen der Lebenshilfe e.V. und der Firma ProComp GmbH.

Die Vorteile einer IT-Infrastruktur Modernisierung:

  • Datenschutzrechtliche Konformität
  • Standardisierung der IT
  • ermöglicht ein zentralisiertes Arbeiten durch moderne Technik
  • geringere Wartungskosten, schnellere Wege und effizienteres Arbeiten

Durch die oben beschriebenen Leistungen wurde in enger Zusammenarbeit mit Frau Hilpert und ihrem Team der Grundstock für eine störungsfreie, moderne IT-Infrastruktur gelegt. Weitere Projekte und Meilensteine, um die IT in allen Zweigstellen der Lebenshilfe im Fichtelgebirge e.V. zu standardisieren und die IT-Sicherheit zu erhöhen befinden sich bereits in der Ausarbeitung und der weiteren Planung. 

Modernisieren Sie die IT-Infrastruktur auch in Ihrem Unternehmen:

MW
Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Melanie Wächter
+49 9231 9970-38

Das könnte Sie auch interessieren:

Eröffnung des neuen Digitalen Gründerzentrums in Hof

Digitales Gründerzentrum Einstein1

‚Let’s Start you up! Alles für Tech-Gründer an einem Ort.‘ Unter diesem Motto eröffnet Einstein1 am Donnerstag, den 14.11 ein neues, topmodernes Gründerzentrum in Hof.
News
Backup

Backup für Office 365-Daten

Haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf alle Elemente in Office 365? Warum sollten Unternehmen ihre Office 365-Daten sichern?
News
ProComp unterstützt Sie bei der Umstellung von Windows 7

Windows Support endet im Januar 2020

In fast genau vier Monaten stellt Microsoft den Support für Windows 7 ein. Wir zeigen Ihnen wie Sie sich weiterhin schützen können und welche Chancen Sie nutzen können.
News
ProComp nominiert für IT-Women of the Year

Abstimmung IT-Women of the Year 2019

Erneut haben die Vogel IT und das Womens IT Network dazu aufgerufen, Kandidatinnen für die Wahl der „IT-WOMEN OF THE YEAR 2019“ zu nominieren. Unsere Melanie Wächter ist nominiert und zählt auf Ihre Stimme!
News