BD|SENSORS überwacht potenzielle Cyberbedrohungen mit Sophos MTR

Purus Plastics

Über BD|SENSORS

BD|SENSORS ist ein international erfolgreiches Unternehmen mit Sitz im bayerischen Markt Thierstein, welches seit 1995 elektronische Messtechnik zur Überwachung von Druck und Füllständen herstellt. Heute beschäftigt BD|SENSORS in Deutschland rund
100 Mitarbeiter.

Das Unternehmen ist durch deren zuverlässige Messung der universelle Vollversorger mit einer erstaunlichen Produktpalette von elektronischen Messgeräten bis hin zu Auswertungs- und Anzeigentechnik.

Purus Plastics in Arzberg

Die Herausforderung

Hacker werden immer raffinierter und effizienter, wenn es darum geht, die Schwachstellen in Netzwerken ausfindig zu machen und diese für einen Angriff zu nutzen. Für IT-Teams wird es dabei immer komplizierter, denn die Cyberkriminellen verändern stetig ihre Angriffsvarianten und verwenden dabei raffinierte Ausweichtechniken, um schwer erkennbar zu bleiben. Aufgrund dessen hat BD|SENSORS beschlossen, das IT-Team umzustrukturieren und zusätzliche Experten von Sophos in das Sicherheitskonzept mit einzubinden.

 

Sophos Logo

Die Lösung

Die Produkte Sophos Firewall und der Endpoint-Schutz mit Sophos Intercept X Advanced sind bereits bei BD|SENSORS im Einsatz. Um den zunehmenden Cyberbedrohungen entgegenzuwirken, empfahlen wir, als deren langjähriger IT-Partner, zusätzlichen Schutz, die beiden fehlenden Bausteine Sophos EDR und MTR in ihrem Security-Konzept einzubinden.

 


„Die Cyberbedrohungen werden immer raffinierter und nehmen ständig zu. Das Risiko, Ziel einer gezielten Cyberattacke zu werden, ist heute so hoch wie noch nie. Für eine permanente Überwachung aller Systeme und Endpoints fehlt uns schlicht die Zeit und Manpower. Mit Sophos MTR haben wir jetzt das gute Gefühl, dass nichts passieren kann.“

Patrick Denndörfer, IT-Leiter BD|SENSORS

Aufbauend auf Intercept X Advanced with Endpoint Detection and Response (EDR) unterstützt Sophos MTR maschinelles Lernen mit Expertenanalyse, um das Auffinden von Bedrohungen zu verbessern, Warnmeldungen gründlicher zu untersuchen und gezielter bei der Eliminierung von Gefahren zu agieren.

Der MTR Service von Sophos bietet ein 24/7 verfügbares Sicherheitsteam, das gezielte Maßnahmen ergreift, um selbst hochkomplexe Bedrohungen zu neutralisieren. Neben dem aktiven Aufspüren von Angriffsmustern und aktiver Malware im Unternehmensnetz nutzt Sophos MTR alle vorliegenden Informationen, um das Ausmaß und
die Schwere der Bedrohungen zu analysieren. Anhand einer Risikobewertung werden anschließend geeignete Maßnahmen eingeleitet.

Produktbild BD|SENSORS

Ausführliche Erfolgsgeschichte

Die vollständige Refenzstory der BD|SENSORS GmbH von Sophos finden Sie hier.

‘MTR ist die Lösung, die uns noch gefehlt hat und wir können uns nun darauf verlassen, dass nichts passieren kann – auch am Wochenende.’

Matthias Seidel, IT-Administrator BD|SENSORS

Wechseln Sie jetzt zu Sophos!

AE
Andreas Ernstberger
Bereichsleiter
+49 9231 9970 31
Wagner
Sophie Wagner
Vertrieb
+49 9231 9970 57

Weitere interessante Projekte & Themen:

Hacker sitzt vor dem Laptop

IT-Penetrationstests

In Zusammenarbeit mit der whitelisthackers GmbH bietet ProComp seinen Kunden IT-Penetrationstests an, um Schwachstellen im System aufzudecken und diese zu schließen.
News
Axis News 2022

AXIS News Oktober 2022

Wir informieren Sie über Neuigkeiten aus der Welt von Videoanalyse, -überwachung und Zutrittsmöglichkeiten. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl der neuesten Innovationen von Produkten und Lösungen unseres Partners AXIS.
News
Sicher unterwegs mit Passwortmanager

Sicherer Umgang mit Passwörtern

Passwortmanager helfen beim Erstellen und Merken von sicheren Passwörtern. Schützen Sie Ihr Unternehmen mit einem Security Awareness Training, mit dem Ihre Mitarbeiter nachhaltig sicheres Verhalten erlernen.
News