Rückblick: Vorstellung SwyxIT

Rückblick: Unified Communications Veranstaltung 

Kommunikation ist für den Erfolg eines Unternehmens nicht mehr wegzudenken: intern als auch extern. Auch die Anzahl an Kanälen über die kommuniziert werden kann, nimmt stetig zu.  Doch was versteht man eigentlich unter der Unified Communication Lösung und wie können Unternehmen auf eben diesen einen Kommunikationsweg umsteigen?

ProComp Swyx Unified Communications

Wir nutzten den Mittwochvormittag der vergangenen Woche, um lokalen Unternehmen eine Möglichkeit vorzustellen, wie verschiedene Kommunikationswege zusammengefasst und klassische Telefonie, Videokonferenzen oder Voice-Mail vereint werden können.

Als Referent mit vor Ort waren Roland Baumgärtel von Swyx und Matthias Pacholke von Ascom. Herr Baumgärtel stellte die Funktionen und Vorteile der Swyx Lösung vor. Umfassende Voicemail-Funktionalität, eine mit dem Outlook Profil gekoppelte Verfügbarkeitsanzeige, Desktop-Sharing und das intelligente Rufmanagement, waren die Hauptfeatures, die er den Teilnehmern erläuterte.

Roland Baumgärtel


„Ziel unserer Lösung ist es, alle unterschiedlichen Medien (Audio, Video und Text) und alle relevanten Kommunikationswege in einer Oberfläche zusammenzuführen. Der Anwender soll dabei die Flexibilität behalten zum jeweiligen Zeitpunkt das richtige Gerät auszuwählen: Smartphone, Tablet, Desktop-PC oder das klassische Telefon am Schreibtisch.“

– Roland Baumgärtel | Swyx GmbH

Die Firma Ascom stellte zu der IP-basierten Softwarelösung die passenden IP-DECT Produkte, für eine sichere kabellose Übertragung vor. Ein Fragen & Antworten Runde beendete den Vormittag. Wir bedanken uns bei allen Referenten und Organisatoren für die gelungene Veranstaltung!

ProComp Unified Communication Swyx

Informieren Sie sich über die Kommunikationslösung für Ihr Unternehmen!

DAF
Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Daniel Feindt
+49 9231 9970 61

Das könnte sich auch interessieren: 

Vidoesteraming Kath. Pfarramt Waldsassen

Videostreaming Pfarrei Waldsassen

Mit Beginn der Corona-Pandemie wurden große Ansammlungen verboten - so natürlich auch für alle Gläubigen in Religionsgemeinschaften. Livestreaming lässt alle Gläubigen dennoch an den Gottesdiensten teilhaben.
Referenz
5 Gründe für ProComp Managed Services

5 Gründe für Managed Services

In klassischen Servicemodellen kommt der Dienstleister häufig erst ins Spiel, wenn ein Störfall auftritt. Welche Vorteile durch Managed Services ergeben, haben wir für Sie zusammengefasst.
News