CONTAILOR Webinar: Wichtige Infos für Tracking Cookies.

10:00-11:00
Webinar

CONTAILOR Update:
Wissen Sie welche Daten Ihre Website in die USA übermittelt? 
Vorab angekreuzte Kontrollkästchen auf Einwilligungsbannern sind jetzt bereits ungültig!

Webinar Datenschutz

Der Cookie-Hinweis-Banner reicht nicht mehr aus. Sie benötigen ab sofort eine aktive Einwilligung!

Aufgrund der aktuellen Datenschutzthematik in Bezug auf Cookies verhängt die internationale Aufsichtsbehörde hohe Bußgelder bei Datenschutzverstößen.

Die rechtlichen Hintergründe sind leider kompliziert. Einem aktuellen Urteil des Europäischen Gerichtshofs liegt zugrunde, das ohne "echte Einwilligung" keine Tracking Codes auf der Website zulässig sind. Auch der Facebook-Like-Button liegt in der Verantwortung des Seitenbetreibers. Jeder Verstoß wird zukünftig abgemahnt und mit hohen Geldbußen bestraft. Wir zeigen Ihnen wie Sie das verhindern und informieren Sie über die wichtigsten Dos und Dont's.

Lesen Sie hier ein aktuelles EuGH-Urteil im Fall von Planet49 und hier die Pressemitteilung "Google Analytics nur mit Einwilligung" des Bayerischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht.

 

Sie sollten genau wissen welche Daten Ihre Website bereits beim ersten Laden - nur durch Drücken der Enter-Taste - an die USA übermittelt und wie Sie das Ganze selbst steuern können.  Bereits vorab angekreuzte Kontrollkästchen auf Einwilligungsbannern sind "ungültige Formen der Einwilligung", abgesehen von den unbedingt erforderlichen Cookies.

Unsere Themen:

  • Kennen Sie das Planet 49 EuGH Urteil?
  • Was muss ein Cookie-Banner alles können?
  • Google Analytics vs. etracker - eine gute Alternative?
  • Was passiert mit einem YouTube Video auf meiner Seite?
  • Welche Daten werden bei eingebundenen iFrames geladen?
  • offene Fragenrunde

Wir sehen uns es als unsere Pflicht an, Sie, als Seitenbetreiber, über den diese Dinge auf dem Laufenden zu halten. Wir bieten keine Rechtsberatung und ersetzen keineswegs den Datenschutzbeauftragten, jedoch beschäftigen wir uns intensiv mit den technischen Hintergründen und stimmen diese mit den verantwortlichen Stellen unserer Kunden ab.

Melden Sie sich gleich über unser Anmeldeformular an. Sie erhalten in einer separaten Bestätigungsmail, einen Tag vor dem Webinar, Ihre Zugangsdaten.  Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an Tonia Enders: E-Mail | Telefon: +49 9231 9970-81

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, die natürlich kostenlos ist. 

Anmeldung zum Webinar 22.1.2020 | 10:00 Uhr

Webinar Sprecher:

SP
Sebastian Prüm
+49 9231 9970 47