Die Störerhaftung ist endgültig hinfällig!

Die Regierung hat die leidige Störerhaftung abgeschafft und den offenen Funknetzen den Weg geebnet. 

Störerhaftung

Wirte, Hoteliers und Geschäftsinhaber können endlich Ihren Kunden sorglos einen WLAN-Hotspot anbieten, ohne Angst vor Abmahnungen zu haben. Laut der  "Änderung des Telemediengesetzes" (TMG) dürfen Inhaber von Urheberrechten von Hotspot-Betreibern weder Schadenersatz noch Abmahngebühren verlangen, wenn sie feststellen, dass über ein WLAN unerlaubt geschützte Werke etwa per Filesharing illegal verbreitet werden

 

Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht von heise.de.

Gerne beraten wir Sie ausführlich zur Störerhaftung.

AE

Das könnte Sie noch interessieren:

Vidoesteraming Kath. Pfarramt Waldsassen

Videostreaming Pfarrei Waldsassen

Mit Beginn der Corona-Pandemie wurden große Ansammlungen verboten - so natürlich auch für alle Gläubigen in Religionsgemeinschaften. Livestreaming lässt alle Gläubigen dennoch an den Gottesdiensten teilhaben.
Referenz