Sicherheit braucht keine Superhelden!

Video-Lösungen für jeden Blickwinkel

Die moderne Netzwerkkameratechnologie der IP-Kameras von AXIS und MOBOTIX verfügt über zahlreiche Funktionen, die eine effektive Betriebs- und Gebäudesicherung ermöglichen. Kostengünstig übernehmen die Kameras die Aufgaben eines Sicherheitsdienstes, indem sie an allen „kritischen" Orten rund um die Uhr im Einsatz sind und bei vordefinierten Ereignissen einen Alarm auslösen. Zusätzlich kann ein einzelner Pförtner mithilfe von IP-Kameras zum Beispiel sämtliche Gebäudeeingänge im Blick behalten und über die integrierte Gegensprechanlage mit Besuchern sprechen oder eine Schranke öffnen.

Tankstelle

Wir entwickeln Video-Konzepte für ein Stück mehr Lebensqualität. Kurzfristige Termine und ein straffer Tagesplan erfordern viel Koordination und Organisation. Seien Sie stets flexibel und steuern Sie per Smartphone die Zutrittskontrolle für Postboten, Handwerker & Co. oder legen Sie im Urlaub entspannt die Füße hoch und kontrollieren Sie auf Ihrem Tablet jederzeit was im Betrieb oder zu Hause passiert. Vielseitige Lösungen für ein kleines Budget - wir machen es möglich!

  Ihre Vorteile im Überblick:

 
  • detailgetreue Darstellung in Echtzeit
  • einfache und flexible Montage
  • integrierte Speichersysteme
  • Einblick über Smartphone und Tablet
  • Tür-Kontrolle für Reisende
 
cube Lagerhalle

Video-Lösungen für den Mittelstand

Als Mittelständler sind Sie das Rückgrat der deutschen Wirtschaft und die Erwartungen sind dementsprechend hoch. Schnelle Reaktionen, hohe Transparenz und einwandfreie Steuerungssysteme sind Ihr wesentliches Erfolgsrezept. Mit einem Video-Konzept von ProComp haben Sie Ihre Geschäftsprozesse immer im Blick und konzentrieren sich auf das Wesentliche. Reagieren Sie unmittelbar auf Produktionsschwierigkeiten oder vereinfachen Sie die Kommunikation zwischen Lieferanten, Mitarbeitern und Kunden. Video-Technik genau dort wo sie gebraucht wird!

  Ihre Vorteile im Überblick:

 
  • maßgeschneiderte Mittelstandslösung
  • Integration von Video-Analyse  (in ERP & Warenwirtschaft)
  • Zugriff für externe Dienstleister z.B. zur Wartung von Maschinen und Anlagen
  • Türstationen für schlüssellosen Zutritt
  • selbständige Fuhrpark- und Zutrittskontrolle
 
denns

Video-Lösungen für Große Unternehmen und Filialen

Die Kontrolle sämtlicher Gebäude und schwer zugänglicher Industrieanlagen für die Unternehmenssicherheit ist sehr aufwendig. Auch im stationären Handel stehen Warendiebstahl, Inventurdifferenzen sowie ungewollte Rabatte auf der Tagesordnung. Moderne Video-Konzepte ermöglichen einen reibungslosen Informationsaustausch und den Zugriff auf Echtzeit-Statistiken verschiedener Standorte. Wir bieten Ihnen eine vollständige Lösung, die auf umfangreiche Sicherheit und eine benutzerfreundliche Anwendung setzt. 

  Ihre Vorteile im Überblick:

 
  • standortübergreifende Video-Lösungen
  • Überwachung von Prozessen in Echtzeit
  • 24/7 Verfügbarkeit
  • Hochsicherheits-Kameras für anspruchsvolle Bereiche
  • verschlüsselter Zugriff auf Videomaterial
  •  ressourcenschonende Video-Technik
 

Video-Analyse

Echtzeit-Alamierung und integrierte Überwachungssysteme

Intelligente Video-Suche ​​​​​​​

Werten Sie Ihre Video-Aufnahmen schnell und präzise aus! Mit der Video-Suche von Aimetis und SeeTec werden bestimmte Ereignisse innerhalb von Sekunden aufgedeckt. Durch Eingabe von Zeit, Ort und Aktivität sind die Video-Ausschnitte ohne großen Aufwand schnell zu finden. Die intelligente Video-Suche erspart Ihnen den Aufwand für Überwachungspersonal und alamiert Sie in Echtzeit bei sicherheitsrelevanten Vorfällen. Außerdem ermöglicht Ihnen die Video-Analyse auf Grundlage von Berichten, Diagrammen und Grafiken wichtige Geschäftsentscheidungen zu treffen.

 Mögliche Erkennung von:

 
  • Kameraausfall und Kameramanipulation
  • speziellen Bewegungen z.B. "Herumlungern"
  • Übertritt von Links nach rechts
  • zurückgelassenen oder entwendeten Gegenständen
  • Objektklassifizierung z.B. Tier, Mensch und KfZ
  • virtueller Zaun
  • Alarme in mehreren Bereichen
  • Personen-/Fahrzeugzählung
  • automatische Objektverfolgung
 
Video-Analyse

Automatische Kennzeichenerkennung

Die perfekte Lösung für Unternehmen, die Nummernschilder automatisch erkennen und erfassen möchten. Das System speichert die Kfz-Kennzeichen und das zugehörige Videomaterial ab und stellt Sie für die spätere Suche zur Verfügung.

 Anwendungsgebiete für Kfz-Tracking

 
  • Verkehrsfluss-Steuerung gefährlicher oder stark befahrener Bereiche
  • Marketing-Werkzeug zur Erfassung von Konsummustern und regionalen Zugehörigkeiten
  • selbständige Schrankenöffnung
  • simple Parkplatzbewirtschaftung
  • automatische Zufahrtskontrolle
  • Auswertung der Fahrzeugbewegungen
 

Datenschutz

Datenschutz - mit ProComp auf der sicheren Seite

Datenschutz

Datenschutz und Sicherheit stehen im komplexen Zusammenspiel. Wir definieren mit Ihnen zusammen Ihr jeweiliges Schutzziel und kommunizieren während des gesamten Projektes offen über problematische Bereiche. Betriebsrat und Datenschutzbeauftragte werden so früh wie möglich in das Projekt einbezogen. Denn Datenschutz kann nicht allgemeingültig gelöst werden und benötigt die Akzeptanz aller Beteiligten. Kameras können mit sogenannten Privatzonen arbeiten, die bestimmte Bereiche eines Bildes ausblenden und somit eine geschützte Privatsphäre garantieren.

 Schutzziele:

 
  • Recherche mit Vier-Augen-Prinzip
  • Führen von Anlagenbeschreibungen
  • Unterstützung bei Betriebsvereinbarungen
  • Schwärzung von kritischen Bereichen
  • Hinweis- und Dokumentationspflichten
 

DSGVO - Videoanlagen

Mit unserer Unterstützung bleibt Ihr Videobeobachtungssystem dauerhaft sicher und konform!

DSGVO

Was ändert sich bei meiner bestehenden Videoinstallation?

Ab 25. Mai 2018 ist die europäische Datenschutz-Grundverordnung endgültig in Kraft getreten. Neu ist, dass die Datenschutzbehörden künftig mehr Betriebsprüfungen durchführen werden und in diesem Zusammenhang empfindliche Bußgelder verhängen können. Nur wer im privaten, familiären Bereich Videokameras betreibt bleibt möglicherweise verschont. Eindeutig betroffen ist jeder Unternehmer oder Vermieter, der Kameras in oder an seinen Geschäftsräumen betreibt. Neu ist auch die Beweislastumkehr: Ab dem 25.05.2018 müssen Sie nachweisen, dass die Daten geschützt sind und bedarfsgerecht erhoben werden. In Zukunft sind Sie rechenschaftspflichtig gegenüber den Datenschutzbehörden!

 
Hat eine bestehende Videoanlage Bestandsschutz?
 

Hier müssen wir die Frage mit einem klaren NEIN beantworten. Jede neue Anlage, aber vor allen die Bestandsanlagen müssen 
jetzt unter dem Gesichtspunkt der DSGVO neu bewertet werden. Im schlimmsten Fall benötigen Sie hierfür eine Datenschutz-
Folgeabschätzung. 

 
Was müssen Sie tun?
 

Will man hohe Bearbeitungskosten und Bußgelder vermeiden, empfiehlt es sich, auf verschiedenste Szenarien 
vorbereitet zu sein (z. B. Behördenprüfungen oder Auskunftsanfragen).

 
Wie unterstützt ProComp Sie dabei?
 

Wir können:

  • Ihr vorhandenes Videobeobachtungssystem genauestens analysieren, bewerten und Schwachstellen in  der Technik oder in bestehenden Organisationsabläufen aufzeigen.
  • Gemeinsam einen Maßnahmenplan entwickeln, um diese Schwachstellen ganz abzustellen oder zumindestens sie abzuschwächen.
  • Eine komplette Dokumentation Ihrer verbauten Technik erstellen.
  • Eine komplette Verfahrensbeschreibung Ihrer Videobeobachtungsanlage erstellen und somit die 
  • Grundlage Ihrer Datenschutz-Folgeabschätzung für das Videosystem schaffen.

Welche Grundsätze sind hierbei zu beachten? 

Grundsätze DSGVO

Die Vorteile für Ihr Unternehmen:

  • Sie sind vorbereitet!
  • Sie können fristgerecht auf Auskunftsersuche antworten
  • Unterlagen zur Videobeobachtungsanlage müssen nicht mühsam und zeitaufwendig zusammengesucht werden 
  • Sie haben in Ruhe Zeit Ihre technisch-organisatorischen Maßnahmen zu optimieren
  • Mit einer gründlichen und transparenten Dokumentation Ihrer Videobeobachtungsanlage liefern Sie keinen Ansatz für eventuelle weiterführenden Datenschutzüberprüfungen in Ihrem Unternehmen