Hintergrund HCI

Hyperkonvergente Infrastruktur (HCI)


Mehr Effizienz durch Vereinfachung!


Was steckt hinter HCI?

Rechenzentren werden immer komplexer und somit auch der Administrationsaufwand. Für viele Unternehmen stellt sich daher die Frage, wie man am besten schnell und einfach für zusätzliche Performance sorgen kann, ohne dabei die Kosten in die Höhe zu treiben. Die Lösung heißt Hyperkonvergente Infrastruktur (HCI).

Power auf kleinstem Raum: Dahinter steckt tatsächlich nur eine einzige Software, die für die komplette Server, Storage , Netzwerk- und SAN-Virtualisierung sorgt. 

 

Vergleich

Was macht HCI?

HCI vereint Rechenleistung mit Massenspeicher. Hierbei laufen alle Komponenten der IT-Infrastruktur wie Server, virtuelle Maschinen und Storage über nur ein softwarebasiertes System.  Dies erleichtert die Verwaltung und Automatisierung unter einer geschlossenen Administrationsoberfläche. 

Unterschiedliche Standorte, an denen mehreren Plattformen ausgeführt werden, sind eine echt Herausforderung für die IT. Eine übergreifende hyperkonvergente Infrastruktur bringt somit Ordnung in Verwaltung, in den Support und stellt sogar die Weichen für den Datenschutz.

6 Gründe für den Einsatz von Hyperconverged Infrastructure

wartung

Automatisiertes Management

Die gesamte IT-Infrastruktur kann über eine zentrale und benutzerfreundliche Schnittstelle konfiguriert, verwaltet, überwacht und automatisiert werden.
kosteneinsparung

Kosteneinsparung

Das einfache Management ermöglicht bei einer hyperkonvergenten Infrastruktur, die Realisierung von deutlich geringeren Anschaffungs- und Betriebskosten. Darunter zählen weniger Kosten für Hard-/Software sowie die wegfallenden Wartungsverträge der einzelnen Hersteller.
Bereitstellung

Skalierbarkeit

Durch die Verwendung von HCI-Lösungen kann die Infrastruktur bei knapp werdenden Ressourcen jederzeit erweitert und angepasst werden. HCI erkennt die neue Hardware und verteilt die Auslastung automatisch.
Cloud Lösung

Flexibilität

Aufgrund der nativen Replikation, werden die Daten aus virtuellen Systemen übertragen, um sichere Backup- und Disaster-Recovery-Szenarien zu gewährleisten.

Profitieren Sie von den Vorteilen einer Private-Cloud-Lösung wie Skalierbarkeit und Flexibilität ohne die Daten an einen fremden Ort zu legen. 
Datensicherung

Datenschutz

Dank der selbst verschlüsselten Laufwerke können die eigenen Daten über das zentrale Management im Rechenzentrum sicher gespeichert werden.
Administrator

Einfache Administration

Durch die Vereinfachung der Administration in eine einheitliche Verwaltungsschicht wird der Betrieb wesentlich erleichtert.

Für die komplette Lösung benötigt man nur noch einen Ansprechpartner.


ProComp - unser eigenes Rechenzentrum

Eigenes Rechenzentrum

Nach 6 Jahren wurde es Zeit, die Hardware in unserem Rechenzentrum auszutauschen und somit unsere Kapazitäten zu erweitern. HCI bietet auch uns als IT-Firma erhebliche Vorteile. Aufgrund der Zeitersparnis und der Skalierbarkeit ist es für uns einfach die beste Lösung.

In unserem Rechenzentrum arbeiten wir mit Unmengen an wertvollen Daten. Mit HCI ist die Datenausfallsicherheit enorm. Fällt ein Server aus, werden die Daten auf den nächsten Server gespiegelt. Gut für uns - und noch viel besser für Sie!


Jetzt kostenlos Informationen erhalten: 

Haben Sie noch Fragen?

MM
Martin Maisner
Bereichsleiter
+49 9231 9970 32
Alexander Genser
Alexander Genser
Vertrieb
+49 9231 9970 59