Vom Praktikanten zum Azubi


Liebe Leserinnen und Leser,

ich heiße Fabian Röthig, bin 17 Jahre alt und seit September 2018 Auszubildender bei der ProComp GmbH.

Nachdem ich meinen Realschulabschluss im Jahre 2017 bestanden hatte, ging ich auf die Fachoberschule in Marktredwitz. Dort stand eine fachpraktische Ausbildung auf dem Lehrplan, woraufhin ich mich für die Praktikumszeit bei der ProComp GmbH beworben hatte. Als ich eine Zusage bekam, freute ich mich riesig.

Im Rahmen des Praktikums durfte ich erfahren, was Marketing in einem IT-Systemhaus bedeutet. Durch vielfältige Aufgaben, wie z.B. die Webseite zu pflegen, Newsletter zu erstellen oder das Mitwirken bei Veranstaltungen, verging die Zeit rasend schnell. Mitte Februar beschloss ich, mein Praktikum bei ProComp zu verlängern. Mir wurde ziemlich schnell klar, dass dies die richtige Firma für mich ist. Durch das besonders familiäre Arbeitsklima und durch den Zusammenhalt unter den Kollegen bestätigte sich mein Entschluss, bei dieser Firma meine Ausbildung zu beginnen. Ich konnte mich zwischen den verschiedenen IT-Berufen IT-System-Elektroniker, Fachinformatiker/Systemintegration, Fachinformatiker/Anwendungsentwicklung oder IT-Systemkaufmann entscheiden. Um einen Einblick in den jeweiligen Beruf zu erhalten, durfte ich während meines Praktikums alle Bereiche genauer kennenlernen. Gestern erlebte ich den ersten Ausbildungstag als IT-Systemkaufmann bei der ProComp GmbH aus Marktredwitz. Ich bin absolut glücklich und freue mich auf meinen Berufseinstieg! 

Noch Fragen?

FAR
Ihr persönlicher Ansprechpartner:
Fabian Röthig
+49 9231 9970-75